prepaid-finder.de - Prepaid Tarife im Vergleich
Prepaid

Prepaid ist das genaue Gegenteil von Postpaid. Hier müssen die Leistungen im Voraus gezahlt werden. Alle Mobilfunkanbieter haben Prepaid-SIM-Karten in ihrem Programm. Nachdem eine SIM-Karte auf Prepaid-Basis erworben wurde, muss diese zuvor mit Guthaben "aufgefüllt" werden. Dafür gibt es im Handel entsprechende Möglichkeiten, für den jeweiligen Anbieter eine sogenannte "Guthabenkarte zu kaufen. Auf diesem ist ein PIN vermerkt, dann über die Handytastatur eingegeben wird. Im Rahmen dieses aufgeladenen Guthabens kann der Nutzer telefonieren, simsen oder im Internet surfen. Nach Verbrauch des Guthaben, ist es nicht mehr möglich, anzurufen. Ankommende Gespräche sind jedoch weiterhin möglich.

Einfach Mobilfunktarife vergleichen und sparen!

Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Prepaidtarif? Besuchen Sie doch einfach unseren Prepaid Vergleich um die für Sie passenden Prepaidkarte zu finden.

Mobilfunk Tarifvergleich

Die günstigsten Prepaid Karten

Anbieterpro
Minute
pro
SMS
discoTEL 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
helloMobil 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
discoPLUS Komfort (o2)7,5 ¢7,5 ¢
Alle Prepaidkarten im Vergleich
Tarife vergleichen: