prepaid-finder.de - Prepaid Tarife im Vergleich
E-Netz

Das E-Netz nutzt den Frequenzbereich mit 1800 MHz. Das D-Netz nutzt den Frequenzbereich mit 900 MHz. Darin besteht auch der große Unterschied, denn die Funkmaste im D-Netz haben somit eine größere Reichweite, als die vom E-Netz. Besonders auffällig ist das in ländlichen Gebieten. In Ballungsgebieten hebt sich jedoch dieser Nachteil auf, da mehr Teilnehmer gleichzeitig auf einen Funkmast des E-Netzes zugreifen können. Das ist hauptsächlich in Ballungsgebieten der Fall. Ein weiterer nicht unerheblicher Unterschied besteht im Energieverbrauch, den besonders die Nutzer von Smartphones merken dürften. Während das E-Netz nur maximal ein Watt verbraucht, kommen die Werte im D-Netz auf zwei Watt. Für welches Netz sich der Nutzer nun letztendlich entscheidet, hängt vor allen Dingen vom Standort ab.

Mobilfunk Tarifvergleich

Die günstigsten Prepaid Karten

Anbieterpro
Minute
pro
SMS
discoTEL 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
helloMobil 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
discoPLUS Komfort (o2)7,5 ¢7,5 ¢
Alle Prepaidkarten im Vergleich
Tarife vergleichen: