prepaid-finder.de - Prepaid Tarife im Vergleich
Nano-SIM-Karte

Das iPhone 5 von Apple war das erste Smartphone, in dem eine Nano-SIM-Karte zur Anwendung kam. Sie ist rund 40 Prozent kleiner, als die Micro-SIM-Karte und wird auch in anderen Smartphones verwendet. Durch die Nano-SIM-Karte ist es erst möglich, noch kompaktere Smartphones herzustellen. Dieser eingesparte Platz kann für andere Bauteile genutzt werden. Das ist deshalb vorteilhaft, weil somit stärkere Akkus eingebaut werden können, die dem neuen LTE-Netz standhalten können. Dieses verbraucht deutlich mehr Strom, als andere Handys. An der Funktionalität der SIM-Karte ändert sich freilich nichts. Wer lediglich über eine Micro-SIM-Karte verfügt, kann diese zu einer Nano-SIM-Karte umschneiden.

Einfach Mobilfunktarife vergleichen und sparen!

Sie benötigen einen Mobilfunktarif mit Nano SIM Karte? Umabhängig ob Prepaidtarif, Smartphone Tarif oder AllNet Flat, mit uns finden Sie den prerfekten Tarif mit Nano SIM Option.

Mobilfunk Tarifvergleich

Die günstigsten Prepaid Karten

Anbieterpro
Minute
pro
SMS
discoTEL 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
helloMobil 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
discoPLUS Komfort (o2)7,5 ¢7,5 ¢
Alle Prepaidkarten im Vergleich
Tarife vergleichen: