prepaid-finder.de - Prepaid Tarife im Vergleich
MMS

MMS steht für Multimedia Messaging Service. Mit MMS ist es nicht nur möglich, Textmitteilungen zu senden, sondern auch Fotos oder Videos zu verschicken. MMS sind teurer, weil dazu nicht das Mobilfunknetz, sondern das mobile Datennetz genutzt wird. Außerdem ist die Größe einer MMS deutlich eingeschränkt. Heutzutage macht eine MMS keinen Sinn mehr. Wesentliche größere Datenpakete können günstiger mit WhatsApp verschickt werden. Eine MMS wird heute nur noch auf einem herkömmlichen Handy verschickt. Für Smartphones stehen ganz andere Wege bereit. Schon allein aus diesem Grund ist die Ära von MMS schon lange beendet.

Mobilfunk Tarifvergleich

Die günstigsten Prepaid Karten

Anbieterpro
Minute
pro
SMS
discoTEL 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
helloMobil 6 Cent (o2)6 ¢6 ¢
discoPLUS Komfort (o2)7,5 ¢7,5 ¢
Alle Prepaidkarten im Vergleich
Tarife vergleichen: